Gerburg Fuchs

 

 "Lass mich spielen" - Zweiter Teil           

Der Film zeigt auf beeindruckende Weise, mit welcher Intensität, Ausdauer und Konzentration Kinder lernen, ohne dass Erwachsene dazu anleiten. Authentische Szenen enthüllen die natürlichen, schöpferischen und sozialen Potenziale der Kinder. Ihnen gelingt es selbst Konflikte spielerisch zu lösen. Um das Zentrum des Interesses auf das Spiel der Kinder zu richten, verzichtet der Film auf Kommentare und weitgehend auch auf Farbe.

Ausblick

  • 24. September 2016
    Fachtag

    Kinderrechte in der pädagogischen Praxis
    Bad Canstatt


  • Oktober 2016
    Projekt

    "Wir bewegen Kitas"
    im Auftrag der DAK-Gesundheit
    München


  • 5. - 6. November 2016
    Workshop

    Bewegungsimprovisation
    Exploratorium, Berlin

     


  • 21. November 2016
    Kino /Filmvorführung

    Film "Lass mich spielen" - 2 Teil
    Erding 


  • 22.November2016
    Workshop

    "Recht des Kindes auf Spiel"
    Anmeldung: info@entwicklung-und-bildung.de